Industrie- und Abscheiderservice

  • monatliche Eigenkontrolle an Leichtflüssigkeitsabscheidern
  • halbjährige Wartungen an Leichtflüssigkeitsabscheidern
  • Entnahme von Wasserproben mit Entnahme Protokoll und Versand an unabhängiges Labor
  • Gerneralinspektion und Dichtheitsprüfung an Leichtflüssigkeits- und Fett- sowie Stärkeabscheidern nach DIN 19999 2016-12 bzw. DIN 4040 mit eigenen Fachkundigen der Abscheidertechnik TÜV- Rheinland LGA
  • Stilllegung von Abscheider Anlagen, sowie von Altöltanks und Dieseltankstellen (LAU Anlagen)
  • Planung und Neueinbau von Leichtflüssigkeitsabscheider Anlagen und deren Komponenten wie Rinnen, Schlammfang oder Vorschlammfängen inkl. Erstellung von Genehmigungen und Korrespondenz mit den zuständigen Ämtern
  • Sanierung, Abdichtungen, Beschichtungen von Entwässerungsrinnen oder Behältern mittels DIBT zugelassener Abdicht- bzw. Beschichtungsmaterialien
  • Prüfen von privaten und gewerblichen Grundstücksentwässerung nach DIN 1986 Teil 30 durch Dichtheitsprüfung nach DIN 1610
  • Erneuerung von Tankflächen und Waschplatz-Fugen inkl. Erstellung von Klimaprotokoll sowie Material- Herkunftsprotokoll mit Herstellungs- und Produktionsnummer mit DIBT Zulassung
  • Verschweißung von PP Kanal- oder Schmutzwasser- Rohrleistungen mit IP- plus Schweißsystem nach DIN EN 14758 / DIN EN 1852 mit DIBT Zulassung von DN 110 - DN 500 inkl. der Erstellung der Schweißprotokolle von jeder Schweißnaht
  • Aufstellung von mobilen Abscheider- Anlagen z.B. bei größeren Mineralöl oder Heizöl Unfällen mit gültiger DIBT Zulassung
  • Entsorgung und Reinigen von Grundstücks-Entwässerungsbehälter, sowie spülen der Rohrleitungen

 

Domschachtsanierung eines Dieseltanks:

[vorher] [nachher]